View in other language

Informationen zum Datenschutz

Nachfolgende Informationen gelten für die Nutzung der teamkit-Weboberfläche sowie der teamkit-App, zusammengefasst als Plattform bezeichnet.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Durch die Plattform werden strukturiert einige grundlegende Daten im Rahmen des Nutzerprofils gespeichert, darüber hinaus können freiwillig weitere Inhalte ergänzt werden. Diese Informationen können alle über die Konto-Einstellungen jederzeit geändert oder entfernt werden. Zur Bereitstellung der Plattform werden zudem einige technische Daten automatisch erfasst. Im Detail:

Grundlegende Daten:

Freiwillige Profildaten:

Technische Daten:

Sonstiges:

Wozu werden die Daten verarbeitet - und ist das überhaupt erlaubt?

Die Plattform bietet Tools zur Optimierung der unternehmensinternen Kommunikation, dem Wissensmanagement und der Verbesserung von operativen Abläufen. Ihr Arbeitgeber hat sich entschieden, diese Funktionen zu nutzen. Damit das sowohl inhaltlich als auch technisch funktioniert, ist die Verarbeitung der oben angegebenen Informationen notwendig.
Daraus ergibt sich auch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der Daten - als Arbeitgeber bzw. Vertragspartner ist es erlaubt, diese Informationen im Rahmen der vertraglich vereinbarten Tätigkeit zu verarbeiten.

Wer sieht die Daten?

Jeder Account ist in einem oder mehreren Netzwerken aktiv. Die grundlegenden Daten sowie einige freiwillige Profildaten sind für alle Nutzer in diesen sichtbar. Die Sichtbarkeit des Profilbildes kann in den Konto-Einstellungen eingestellt werden. Korrespondenzen und Inhalte von Beiträgen sind entsprechend für die individuell festgelegten Empfängern und Empfängergruppen sichtbar. Einzelne Mitarbeiter der hotelkit GmbH als technischer Dienstleister für die Bereitstellung der Plattform können im Rahmen von Support-Anfragen oder bei der Ersteinrichtung der Plattform Kenntnis von Daten erhalten.
Darüber hinaus werden die hinterlegten Informationen aber an keine weiteren Personen weitergegeben.

Wer ist für die Verarbeitung zuständig - und an wen kann ich mich wenden?

Die hotelkit GmbH wurde von Ihrem Arbeitgeber beauftragt, die Plattform bereit zu stellen. Für allgemeine Fragen rund um das “Warum” und “Wieso” oder zur Wahrung Ihrer Rechte als Betroffener, wenden Sie sich daher bitte an Ihren Arbeitgeber.
Die technische Verarbeitung erfolgt durch die hotelkit GmbH, Strubergasse 26, 5020 Salzburg (Österreich) - für konkrete technische Fragen sind wir unter folgender Email-Adresse erreichbar:

Wie sicher sind meine Daten bei teamkit?

Die hotelkit GmbH trifft umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten sicher zu stellen. Dazu zählen Schutz gegen vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder der Schutz gegen Zugriff durch unbefugte Dritte. Diese Maßnahmen werden ständig überprüft, mit den aktuellen Standards abgeglichen und regelmäßig verbessert.

Welche Rechte habe ich?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) räumt “von der Verarbeitung betroffenen Nutzern” umfangreiche Rechte ein. Dazu zählen:

Salzburg, 25.05.2018